Ansbach Plus | 28. März 2017 AN + | 28.03.2017

Wiegleb-Orgel

Die Wiegleb-Orgel wurde in den Jahren 1736-1739 für St. Gumbertus konstruiert. Den Namen hat sie von ihrem Gestalter, dem barocken Orgelbauer Johann Christoph Wiegleb.

In den Jahren 2004 bis 2007 erfolgte eine Rekonstruktion von der Orgelmakerij Reil.

Der ausführliche Rekonstruktionsbericht der Wiegleb-Orgel kann per Mail unter dem LINK eingesehen werden oder via cfm@an-klang.info für 10 Euro zzgl. Porto/Versandkosten bestellt werden.

Kontakt: Homepage

 

 

Ähnliche Einträge

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige