Ansbach Plus | 09. Dezember 2016 AN + | 09.12.2016

Staatsgalerie

In Ansbach gibt es die Staatsgalerie in der Residenz Ansbach, worin eine auf die festliche Umgebung abgestimmte Auswahl von Gemälden zu finden ist. Die Gemälde stammen aus der ehemals markgräflichen Galerie und werden heute als ein Zweigmuseum der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen präsentiert.

Zum einen wird in zwei Räumen des markgräflichen Schlosses auf die Bedeutung der hier ansässigen Hofmaler hingewiesen, zum anderen wird in der „Grande Galerie“ an die repräsentative Bedeutung und Darbietung einer Bildergalerie des 18. Jahrhunderts erinnert. Hier finden sich Werke von hohem künstlerischem Rang aus der flämischen, holländischen und französischen Schule des 17. und 18. Jahrhunderts.

Kontakt: Homepage

Auswahl

Ähnliche Einträge

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige