Ansbach Plus | 28. März 2017 AN + | 28.03.2017

RESPECT

Ansbachs Kulturprogramm für Umweltschutz und Klimawandel

Ansbachs Kulturprogramm für Umweltschutz und Klimawandel

RESPECT ist ein im März 2013 in Ansbach gestartete Programm, das sich auf vielfältige und kreative Weise Themen rund um den Umweltschutz und Klimawandel widmet. Durch Film, Kunst oder akustische Erfahrung werden relevante Themen vermittelt und in diesem Rahmen ein Forum für Diskussionen geboten.

Den Rahmen bildet neben Workshops auch das Agenda21-Kino, das regelmäßig in den Ansbacher Kammerspielen stattfinden wird. In Kooperation mit Bluepingu e.V., dem Nachhaltigkeitsnetzwerk Frankens, werden Dokumentationen und Spielfilme gezeigt, die sich mit den Ursachen und Konsequenzen des Klimawandels und der Ausbeutung unserer Ressourcen auseinandersetzt. Im Anschluss an jeden Film können Bürger mit Fachleuten öffentlich diskutieren. Für Schulklassen werden die Filme am Vormittag des Folgetages wiederholt.

Auch die Einbindung von Kunstprojekten ist wichtiger Bestandteil des Gesamtprogramms. Ob im öffentlichen Raum oder im LOFT, die künstlerischen Herangehensweisen erweitern das Spektrum der Themen und Fragestellungen und eröffnen neue Wege, sich zu nähern und Mitmenschen unmittelbar anzusprechen.

Kontakt: Homepage und Facbeook

Ähnliche Einträge

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige