Ansbach Plus | 09. Dezember 2016 AN + | 09.12.2016

Karl Wilhelm Ludwig Friedrich von Drais

Karl Wilhelm Ludwig Friedrich von Drais Freiherr von Sauerbronn

Karl Wilhelm Ludwig Friedrich von Drais Freiherr von Sauerbronn

Karl Wilhelm Ludwig Friedrich von Drais Freiherr von Sauerbronn (* 23. September 1755 in Ansbach; † 2. Februar 1830 in Mannheim) war großherzoglicher, badischer geheimer Rat und Oberhofrichter. Großherzog Karl Friedrich beauftragte ihn 1806 als Hofkommissar mit der Eingliederung des Breisgaus in das Großherzogtum Baden.

Er ist der Vater von Karl Drais, dem Erfinder des Zweirades. Diesem und der Familie, die seit dem Anfang des 18. Jahrhunderts der Markgrafschaft Ansbach diente, gibt es in Ansbach zu Ehren die Draisstraße.

Mehr Informationen auf WIKIPEDIA

Ähnliche Einträge

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige