Ansbach Plus | 11. Dezember 2016 AN + | 11.12.2016

Handyparken

Mobiles Parksystem in Ansbach – Lösen des Parkscheines per Handy

Handyparken Parkschein Parken ReitbahnLästiges Kleingeldsuchen oder -wechseln muss nicht mehr sein. Mit „Handyparken“ bietet die Stadt Ansbach seit April 2011 ihren Einwohnern und Besuchern einen neuen Service an. Autofahrer können mit dem Mobiltelefon einen Parkschein für gebührenpflichtige Parkplätze lösen. Das mobile Parksystem, das von der Firma Mobile City GmbH betrieben wird, funktioniert via Anruf, SMS oder App. Eine Registrierung, Anmeldung oder Vertragsbindung ist für diesen Service grundsätzlich nicht erforderlich.

So funktioniert das „Handyparken“ für nicht registrierte Kunden: Schicken Sie eine SMS mit folgenden Angaben an die 44 0 77:

  • die 6-stellige Parkzonennummer, die auf dem Parkscheinautomaten in der jeweiligen Parkzone verzeichnet ist.
  • das Kfz-Kennzeichen des geparkten Fahrzeugs und
  • einen Punkt (.) und dahinter die gewünschte Parkdauer in Minuten.

Beispiel: Der Fahrer des Autos mit dem Kennzeichen AN-ZB-123 möchte eine Stunde in der Reitbahn parken Dazu tippt er Folgendes ein:

  • 931301 (Parkzonennummer)
  • anzb123 (Kfz-Kennzeichen)
  • 60 (gewünschte Parkdauer in Minuten)

Auf dem Display sähe die Eingabe dann so aus: 931301anzb123.60

Kunden, die bei Mobile City registriert sind, können das Parkticket mit einem kostenlosen Anruf unter 0800 88 77 lösen. Dazu erhalten diese eine minutengenaue Abrechnung der Parkvorgänge und haben die Möglichkeit, das iPhone App der Mobile City zu nutzen.

Die Park-Applikationen zum komfortablen Parken per GPS-Ortung und minutengenauer Parkzeit-Abrechnung sind kostenlos im iTunes Store (iPhone) bzw. im Google Play Store (Android) erhältlich.

Ähnliche Einträge

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige