Ansbach Plus | 06. Dezember 2016 AN + | 06.12.2016

Fritz Grosse

Fotoquelle: Alexander Biernoth

Fotoquelle: Alexander Biernoth

Dr. Friedrich Grosse (*1912; ) hat sich vor allem im Pfarrgemeinderat von St. Ludwig in Ansbach, im Dekanatsrat und im Diözesanrat der Katholiken im Erzbistum Bamberg engagiert. Bereits 1961 gründete er die Ortsgruppe der Ackermann-Gemeinde. Ein besonderes Anliegen war ihm, neben der Ökumene, die Versöhnung zwischen Deutschen und Tschechen.

2003 ernannte ihn Papst Johannes Paul II. zum Ritter des Silvesterordens. In einer Feierstunde überreichte Erzbischof Prof. Dr. Ludwig Schick in Ansbach die Auszeichnung.

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige