Ansbach Plus | 11. Dezember 2016 AN + | 11.12.2016

Flippo Riedel

Pink Elephant Ashatanga yoga Büttenstraße Martin Flippo Riedel

Flippo Riedel (2015)

Martin Flippo Riedel (*26. Mai 1964) ist ein Ansbacher Unternehmer, Mitinhaber der Yoga-(Koch)-Schule Pink Elephant und seit 2012 Mit-Organisator des Wassertrüdinger Afrika-Karibik-Festivals.

Riedel, der über 20 Jahre lang in der Gastronomie tätig war, u.a. bis 2012 Mitgesellschafter der Kammerspiele GbR, sowie Mitbegründer der KammerEvents GmbH und Gutmann am Dutzendteich GmbH, gemeinsam mit Margarete Riedel als Betreiber des Quasimodo und Initiator vieler Kneipenfestivals u.a. der Weißenburger wie auch der Ansbacher Kneipenjagd, wandelte 2010 gemeinsam mit Heather Daisy Donaldson ein altes China-Restaurant in der Büttentraße in ein Ashtanga Yoga Studio um und absolvierte eine vierjährige Ausbildung bei Dr. Ronald Steiner und Anna Trökes. Zugleich begann er sich verstärkt der Kochkunst zu widmen, was im Jahr 2015 zu der Publikation des veganen Kochbuchs Pink Elephant Cooking führte.

Als Musiker war er Teil der Formation Triebwerk.

 

 

 

Ähnliche Einträge

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige