Ansbach Plus | 06. Dezember 2016 AN + | 06.12.2016

Feuerwehr Herrieden

Logo

Logo

Die Freiwillige Feuerwehr Herrieden wurde 1874 begründet und agiert heute als Stützpunktfeuerwehr mit einer aktiven Wehr von rund 120 Personen mit 60 bis 80 Einsätzen im Jahr.

Die Feuerwehr Herrieden ist nicht nur für Herrieden, sondern auch für die Nachbargemeinden tätig. Zusätzlich wird auch ein Autobahnabschnitt auf der A6 betreut. Diesess Einsatzgebiet reicht in Fahrtrichtung Heilbronn bis Dorfgütingen (ca. 15 km) und in Richtung Nürnberg bis zur Ausfahrt Ansbach (ca. 15 km)

Einsatzgebiet der Feuerwehr Herrieden

Einsatzgebiet der Feuerwehr Herrieden

Außerdem wird man nach Bedarf auch zu größeren Einsätzen außerhalb dieses Gebietes gerufen (bis zu 15 km über die Gemeindegrenzen hinaus).

Kontakt: Homepage

Übersicht über die Herrieder Ortswehren:

Die Ortswehren sind in der Regel mit einem Tragkraftspritzenanhänger (TSA) oder einem Tragkraftspritzenfahrzeug ausgestattet. Die technische Beladung der Geräte besteht aus einer Tragkraftspritze TS8/8
(d.h. Wasserförderleistung 800 Liter pro Minute bei 8 bar Ausgangsdruck). Zusätzlich ist das erforderliche Schlauchmaterial und die erforderlichen Armaturen, wie Verteiler und Strahlrohre Bestandteil der Beladung.

Die Ortswehren erfüllen wichtige Aufgaben beim Brandschutz in den Außenorten. Sie sind für die Durchführung des Erstangriffes verantwortlich und weisen aufgrund ihrer guten Ortskenntnis nachrückende Feuerwehren ein. Bei Bränden ist der Ortsteilkommandant der Einsatzleiter und verteilt die Aufgaben an die anderen anrückenden Feuerwehren. Bei größeren Einsätzen gibt er die Einsatzleitung an einen übergeordneten Dienstgrad (Kreisbrandmeister, Kreisbrandinspektor, Kreisbrandrat) ab.

  • Feuerwehr Elbersroth
  • Feuerwehr Heuberg
  • Feuerwehr Hohenberg
  • Feuerwehr Lammelbach
  • Feuerwehr Neunstetten
  • Feuerwehr Oberschönbronn
  • Feuerwehr Rauenzell
  • Feuerwehr Stadel
  • Feuerwehr Roth-Leutenbuch:

 

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige