Ansbach Plus | 08. Dezember 2016 AN + | 08.12.2016

Ansbacher Kirchweih

(Foto: Karin Obermillacher)

(Foto: Karin Obermillacher)

Die Ansbacher Kirchweih findet in der Regel im Juli eines Jahres auf der Ansbacher Hofwiese statt. Organisiert wird die knapp eine Woche dauernde Veranstaltung vom Festzeltbetreiber Papert.

Traditionell wird das Fest in den Abendstunden durch das Ansbacher Stadtoberhaupt und Fassanstich eröffnet. Diesem geht seit wenigen Jahren das Aufstellen eines Kirchweihbaumes auf dem Martin-Luther-Platz und ein kleiner Festzug zum Festplatz voraus.

Höhepunkte neben dem regulären Betrieb sind der sonntägliche Frühschoppen und der Kindernachmittag mit Sonderpreisen am Dienstag.

Das Ende der Kirchweih markiert ein Feuerwerk.

Ähnliche Einträge

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige