Ansbach Plus | 11. Dezember 2016 AN + | 11.12.2016

Adventsmarkt Kunst und Genuss

Der Adventsmarkt Kunst und Genuss findet jährlich am Samstag vor dem 1. Adventssonntag im Saal der Kammerspiele statt. Er wird organisiert von der 3. Vorsitzendender des Kammer-Vereins Martina Stöhr-Burkhardt. Der Eintritt ist frei.

Bei Kerzenschein und Lichterglanz, dekorativ geschmückten Marktständen, schönen Dingen und netten Menschen können gemütlich die ersten Weihnachtsgeschenke besorgt werden. Künstler aus der Region präsentieren ihre „Schätze“ – Schmuckes, Holziges, Seifiges, Wolliges und Filziges, Feines für den Gaumen, Stoffiges, Bildhaftes, Natürliches. Im Anschluss kann man sich eine Tasse Kaffee mit selbstgebackenem Kuchen an einem lauschigen Plätzchen in der Kammerkneipe und das Kunstprogramm auf der Bühne genießen. Daneben gibt es Angebote im Workshopraum und im Café Max.

Der erste Markt im Kammersaal fand bereits 1995 statt. Nach einer dreijährigen Pause (2010-12) präsentiert er sich nun wieder regelmäßig.

Ähnliche Einträge

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige