Ansbach Plus | 25. April 2017 AN + | 25.04.2017

Was Weggezogene an Ansbach vermissen

avatar
  • Am 13. April 2017
Sonnenuntergang über Ansbach. Foto: Flo_mitohneh

Sonnenuntergang über Ansbach. Foto: Flo_mitohneh

Ansbach-Liebe

Jaja, auch wenn sich hier und da sicher einige Verbesserungsvorschläge finden lassen und es Tage gibt, an denen man an gefühlt jeder Ecke über etwas schimpfen könnte, lässt es sich in unserem kleinen Städtchen trotz allem schon gut leben! Klar, wer würde sich nicht eine hippe Bar, ein cooles Schuhgeschäft oder einen Starbucks nach Ansbach wünschen? Auch, dass man das Angebot besonders für Jugendliche verbessern müsste, steht außer Frage.

Take me back

Doch wenn man sich ein wenig Zeit nimmt und bei sonnigem Wetter durch Ansbach spaziert, stellt man oft erst dann fest, wie liebevoll unsere Stadt eigentlich gestaltet wurde.

Gerade Weggezogene, die Ansbach immer mal wieder besuchen, finden die Stadt atemberaubend schön und bemerken, wie entspannt es sich hier leben ließ. Was genau den Ansbacher an ihren jetzigen Wohnorten fehlt und was sie an unserer Stadt besonders vermissen, liest Du hier!

Hofgarten

Wen wundert es? Der Hofgarten ist und bleibt ein Lieblingsort der Ansbacher und wurde häufig in den Kommentaren erwähnt. Ob im Winter mit eingeschneiten Bäumen und Wegen oder im Sommer, wenn Vögel zwitschern, Blumen blühen und die Bäume und Büsche in saftigem Grün erstrahlen. Der Hofgarten ist der perfekte Ort, um sich zu entspannen und einen kleinen Spaziergang zu unternehmen.

Die Orangerie in Ansbach. Foto: Stadt Ansbach, Jim Albright

Die Orangerie in Ansbach. Foto: Stadt Ansbach, Jim Albright

Jeder kennt jeden

Dem trauern viele Weggezogene hinterher! Denn je größer die Stadt, desto unpersönlicher wird der Alltag. Die Menschen sind einem fremd, die meisten hat man noch nie gesehen und wird das wahrscheinlich auch nicht mehr.

In Ansbach ist das ganz anders. Hier kennt wirklich jeder jeden, und auch wenn viele darin einen Nachteil sehen, kann es doch irgendwie schön sein.

Es dauert meist keine zehn Minuten bis man auf ein bekanntes Gesicht stößt oder man von Verkäufern gegrüßt wird. In unserer Stadt ist der menschliche Kontakt besonders herzlich und gibt einem das Gefühl von Heimat. Bei einem Einkauf kurz mit der Metzgerin zu quatschen oder mit dem Postboten über einen Witz zu lachen gehört hier einfach dazu und ist wahrscheinlich das, was den meisten in größeren Städten einfach fehlt.

Waidlein’s Brezen

Das vermissen sicher nicht nur Weggezogene aus Ansbach, denn die Waidlein’s Brezen waren einfach spitze. Mit ihrem ganz eigenen Geschmack und dem feinen Salz werden sie immer noch in den Himmel gelobt und sind noch lange nicht in Vergessenheit geraten!

Die Ansbacher würden sicher einiges dafür tun, um sich mal wieder eine der (vielleicht sogar weltbesten?) Brezen schmecken zu lassen.

Brezenhaus

Brezenhaus mit Waidlein Brezen.

Charme der Altstadt

Eine schöne Stadt definiert jeder anders. Die einen mögen’s schlicht und einfach, die anderen stehen auf Hochhäuser mit spiegelnden Glasfassaden. Unser Städtchen hat jedoch seinen ganz eigenen Charme, dem nur die wenigsten widerstehen können.

Die vielen historischen Gebäude wie das Rathaus oder die Johanniskirche erstrahlen trotz ihres Alters in neuem Licht, die detailreiche Kleinstarbeit an den meisten Häuserfassaden sind renoviert und in den kleinen Gässchen spürt man den puren Charme Ansbachs mit allen Sinnen.

Der beparkte Martin-Luther-Platz on den 1980ern - Foto: Postkarte

Der beparkte Martin-Luther-Platz on den 1980ern – Foto: Postkarte

Ansbacher Bratwöscht

Jetzt mal ehrlich: Wer liebt sie nicht? Auch wenn es sicher viele andere Gute gibt, haben die Ansbacher Bratwürste ihren ganz eigenen, würzigen Geschmack und schmecken sowohl zu Sauerkraut, als auch einfach in der Semmel mit Senf oder Ketchup!

Einmal zwei mit Kraut bitte! - Foto: Stadt Ansbach

Einmal zwei mit Kraut bitte! – Foto: Stadt Ansbach

Something’s missing?

Es gibt sicher noch viel mehr, was Weggezogene an unserem wunderschönen Städtchen vermissen. Falls Du selbst aus Ansbach weggezogen bist, teil uns mit, nach was Du Dich am meisten sehnst und kommentiere unter den Beitrag.

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige