Ansbach Plus | 26. Mai 2017 AN + | 26.05.2017

Explosion im Treppenhaus

avatar
  • Am 10. April 2017

Explosiver Gegenstand an Haustüre

ANSBACH. Am Samstagabend gab es gegen 22:00 Uhr einen lauten Knall im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in der Schalkhäuser Straße. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Symbolfoto: Pascal Höfig

Symbolfoto: Pascal Höfig

Nach ersten Erkenntnissen hatte ein Unbekannter an einer Wohnungstür einen explosiven Gegenstand angebracht und gezündet. Durch die Explosion wurden zwei Türen und ein Flurlicht beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf etwa 1500 Euro. Personen wurden nicht verletzt. Auch in der betroffenen Wohnung befand sich zur Tatzeit niemand.

Die übrigen Bewohner wurden bis zum Abschluss der Tatortarbeit im BRK-Gebäude untergebracht und konnten anschließend wieder in ihre Wohnungen zurück. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Ansbach.

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige