Ansbach Plus | 26. Mai 2017 AN + | 26.05.2017

Fischwilderei in der Rezat

avatar
  • Am 03. April 2017

Fischwilderei im Hofgarten

Ansbach. Am Sonntag, 02.04.2017, 19:10 Uhr, beobachtete ein Zeuge zwei Personen, die im Hofgarten in der Rezat angelten. Als der Zeuge die Polizei verständigte, liefen die beiden Angler weg.

Symbolfoto Rezat

Symbolfoto Rezat

Im Rahmen der Fahndung konnte ein 58-Jähriger festgenommen werden, der, als er die Polizei erblickte, eine Tüte, in der sich ein gefangener Fisch befand, hinter einem Baum zu verstecken versuchte.

Die Fahndung nach seinem Begleiter verlief erfolglos. Die Staatsanwaltschaft ordnete gegen den 58-Jährigen eine Sicherheitsleistung an.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Ansbach.

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige