Ansbach Plus | 27. Juli 2017 AN + | 27.07.2017

7. Direktvermarktertag Bruckberg – Kulinarische Reise durch die Region

avatar
  • Am 06. März 2017

Regionalität aus Eigenproduktion in Bruckberg

Regionale, hochwertige Lebensmittel? Am besten noch aus Eigenproduktion? Gerade in der heutigen Zeit verlor das lange Zeit an Bedeutung. Der heutige Konsument will möglichst viel in den Einkaufswagen packen und dafür aber auch so wenig wie möglich zahlen. Da kann die Qualität logischerweise nur leiden.

Doch Regionalität und biologischer Anbau und Haltung gewinnen immer mehr an Bedeutung und sind wieder Trend! In Bruckberg vertritt man diese Meinung schon lange und deshalb findet in diesem Jahr am 26.März 2017, zum 7. Mal der Direktvermarktertag statt. Das von der Diakonie Neuendettelsau veranstaltete Event lädt Jung und Alt zur kulinarischen Reise durch die Region ein und lässt, durch zahlreiche Kunsthandwerker vor Ort, Traditionen wieder aufblühen.

Handwerker aus der Region auf dem Direktvermarktertag Bruckberg. Foto: Diakonie Neuendettelsau

Handwerker aus der Region auf dem Direktvermarktertag Bruckberg. Foto: Diakonie Neuendettelsau

Direkt aus der Region

Auf dem Direktvermarktertag in Bruckberg werden den Besuchern neben zahlreichen, regionalen Produkten aus der Fleisch-, Milch- und Süßwaren-Branche, auch Kunststücke von Schmieden und Büttnern präsentiert.

Zudem besteht die Möglichkeit die heimischen Messer von einem Scherenschleifer zu neuer Schärfe zu verhelfen. Um das Programm abzurunden, begeistert eine Eier-, sowie eine Oldtimer-Traktoren-Ausstellung die Gäste und hauchen dem Markt noch ein Stück mehr Tradition und Nostalgie ein.

Damit sich die kleinen Besucher auf Dauer nicht langweiligen und die Mamis und Papis sich ausgiebig an den zahlreichen Marktständen austoben können, bietet die Diakonie ein umfangreiches Beschäftigungsprogramm für Kinder an und lädt zu Spaß und Spiel ein.

Kinderprogramm auf dem Direktvermarktertag Bruckberg. Foto: Diakonie Neuendettelsau

Kinderprogramm auf dem Direktvermarktertag Bruckberg. Foto: Diakonie Neuendettelsau

Programm

Am Sonntag den 26. März 2017 kann auf dem Direktvermarktertag in der Werkstatt Bruckberg von 11:00 bis 17:00 Uhr nach Herzenslust den regionalen Produkten gefrönt werden.

  • 11:00 Uhr: Der Bier- und Weingarten bietet einen Mittagstisch mit regionalen Schmankerln von verschiedenen Anbietern zudem sorgen die „Funny Boys“ für ordentlich Stimmung und Unterhaltung
  • 11:30 Uhr: Begeistert der Posaunenchor Bruckberg sowie der Bruckberger Heime
  • 12:30 Uhr: Geben die Jagdhornbläser ihre Stücke zum Besten
  • 13:00 Uhr: Kaffee und Kuchen mit Unterhaltungsmusik
  • 14:00 Uhr: Überraschungsgast bekannt aus Funk und Fernsehen
  • 17:00 Uhr: Ende der Veranstaltung

Änderungen vorbehalten!

Informationen

Der Direktvermarktertag Bruckberg der Diakonie Neuendettelsau findet an der Werkstatt Bruckberg, An der Steinleiten 7, statt. Weitere Infos bekommt Ihr unter der Telefonnummer: 0 98 24 / 5 86 02

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige