Ansbach Plus | 23. Juni 2017 AN + | 23.06.2017

Patient löst Feuermelder aus

avatar
  • Am 28. Februar 2017
Symbolfoto: Pascal Höfig

Symbolfoto: Pascal Höfig

Missbrauch von Notrufen

ANSBACH. Am Montag, den 27.02.2017, löste ein Patient im Bezirksklinikum gegen 22.45 Uhr einen Brandmelder auf der Station aus. Das Pflegepersonal erfasste die Situation sehr schnell und konnte die alarmierten Rettungskräfte noch rechtzeitig vor dem Ausrücken über den Fehlalarm informieren.

Gegen den 55jährigen wird nun wegen des Missbrauchs von Notrufen ermittelt.

Quelle: PI Ansbach

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige