Ansbach Plus | 22. Juli 2017 AN + | 22.07.2017

1,5 Kilo Drogen sichergestellt

avatar
  • Am 23. Februar 2017

Haftantrag

ANSBACH. Am Dienstag (21.02.217) stellte die Ansbacher Kriminalpolizei mehr als ein Kilo Drogen in einer Wohnung im Ansbacher Stadtgebiet sicher. Ein 21-jähriger Mann wurde festgenommen.

Polizei Handschellen Festnahme

Nach umfangreichen Ermittlungen des für Drogendelikte zuständigen Fachkommissariats der Ansbacher Kriminalpolizei wurde am Dienstagmittag eine Wohnung im Stadtgebiet auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Ansbach durchsucht.

Hierbei gelang es den Ermittlern circa 1,5 Kilogramm Marihuana und Haschisch sicherzustellen.

Der 21-jährige Bewohner bewahrte zudem mehrere gefährliche Gegenstände, unter anderem eine Luftdruckpistole, zugriffsbereit auf.

Der 21-Jährige wurde auf Antrag der Ansbacher Staatsanwaltschaft dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl gegen den Mann wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Quelle: PP Mittelfranken.

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige