Ansbach Plus | 20. August 2017 AN + | 20.08.2017

Unsere 5 besten Orte in Ansbach, um Schlittenfahren zu gehen

avatar

Endlich Schnee!

Endlich ist der Winter auch in Ansbach angekommen und bevor er uns durch das androhende Tauwetter wieder verlässt, heißt es keine Zeit verlieren, Schlitten aus dem Keller holen und ab in den Schnee! Wir haben Euch gefragt, wo Ihr in Ansbach am Liebsten rodeln geht. Hier ist Eure Top 5! Über weitere Vorschläge freuen wir uns in den Kommentaren.

Symbolbild Schlitten – Foto: Privat

Kammerforst: Rodelberg nach Hennenbach

Den Berg hinunter nach Hennenbach fährt es sich besonders gut mit dem Schlitten!

Herrenbuck in Dombach im Loch

Hier stand bis 1987 sogar einmal ein Skilift. Am rechten Waldrand lässt sich noch erahnen, wo er früher begeisterte Wintersportler den Berg hochgezogen hat.

In der Wanne

Für die Eyber ist die Wanne das beste Rodelziel!

Bocksberg

Nicht nur im Sommer ist der Bocksberg ein beliebtes Ausflugsziel, auch im Winter tummeln sich hier alle Rodel-Begeisterten.

Geisengrund

Im Geisengrund, einem kleinen Ortsteil von Ansbach, kann man mit Schlitten und Schnee viel Spaß haben!

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige