Ansbach Plus | 18. August 2017 AN + | 18.08.2017

Vorfreude auf 2017 endet in Anzeige

avatar

Feuerwerkskörper auf Spielplatz gezündet

Ansbach – Ein 25-jähriger Student kann wohl das neue Jahr kaum erwarten: Er zündete bereits am gestrigen Donnerstag zwischen 22.40 und 23.15 Uhr auf einem Spielplatz in der Seckendorffstraße mehrere Feuerwerkskörper. Eine Anwohnerin alarmierte aufgrund der Störung der Nachtruhe die Polizei. Die Beamten trafen sodann auf den jungen Mann, der gerade wieder einen Kracher entzündet hatte. Gegen ihn wird nun wegen mehrerer Ordnungswidrigkeiten ermittelt.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Ansbach. 

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige