Ansbach Plus | 18. August 2017 AN + | 18.08.2017

Randalierer hinterlassen enormen Sachschaden

avatar
  • Am 12. Dezember 2016

Randalierer ziehen durch Winterschneidbach

ANSBACH. In der Zeit von Samstag, 10.12.2016, 22.00 Uhr bis Sonntag, 11.12.2016, 06.20 Uhr, zogen eine oder mehrere bislang unbekannte Personen randalierend durch den Stadtteil Winterschneidbach und hinterließen einen Gesamtschaden von ca. 7.000 Euro.

Telekom-Schaltasten beschädigt

Wie ein Geschädigter bei der Polizeiinspektion Ansbach anzeigte wurde ein Schaltkasten der Telekom umgedrückt, was zur Folge hatte, dass mehrere Kabel rissen.

An einem Wohnanwesen wurde der Gartenzaun umgetreten, eine Leuchte beschädigt und ein Firmenschild zerstört. Allerdings konnten Spuren gesichert werden, die einen entsprechenden Ermittlungsansatz bieten.

Drei Pkw zerkratzt

Bereits zwischen 00.30 Uhr und 08.00 Uhr am Samstag wurden drei in der Bischoffstraße geparkte Pkw von einem Unbekannten mit einem Gegenstand verkratzt, an den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von 4.600 Euro.

Die Polizeiinspektion Ansbach bittet in beiden Fällen Zeugen um Hinweise unter der Tel. 0981/9094-121.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Ansbach.

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige