Ansbach Plus | 24. August 2017 AN + | 24.08.2017

Handyparken funktioniert nicht: Lösung gefunden?

avatar

Mehrere Monate war Handyparken in Ansbach nicht möglich

Schnell und ohne lästiges Kleingeld bezahlen, das verspricht das Handyparken, welches es auch in Ansbach gibt. Dumm nur, wenn die Technik nicht funktioniert und gerade keine Münzen im Geldbeutel sind.

Handyparken Parkschein Parken Reitbahn

Handyparken Parkschein Parken Reitbahn – Foto: privat

Mit dem Motto „Lästiges Kleingeldsuchen ade!“ preist die Stadt auf ihrer Homepage Handyparken in Ansbach an. So kann mit dem Mobiltelefon ein Parkschein für die gebührenpflichtigen Parkplätzen in der Reitbahn, auf der Hofwiese sowie am Parkplatz Altstadt (Rezatwiese) gelöst werden. Betrieben wurde das mobile Parksystem von der Firma Mobile City GmbH.

Auch unsere Redaktion wollte die neue Zahlmethode vor ein paar Monaten ausprobieren, wurde jedoch mehrmals enttäuscht: Weder auf der Rezatwiese noch in der Reitbahn funktionierte das Handyparken. Mehrmalige Anfragen beim Anbieter, warum das Problem nicht behoben werden kann, wurden bis heute nicht beantwortet.

Stadt präsentiert Lösung für das Problem

Nachdem wir die Stadtverwaltung auf diesen Missstand aufmerksam gemacht haben, hat diese nun eine Lösung präsentiert: Für das Handyparken gibt es jetzt einen neuen Anbieter. Besserung verspricht nun EasyPark, zudem Mobile City seit August 2016 gehört. Der Service bleibt gleich. „Kunden, die noch ein Guthaben bei Mobile City haben, können dieses selbstverständlich aufbrauchen, die Guthaben-Konten werden automatisch an EasyPark übertragen. Für eine einfache Umstellung erhalten alle registrierten Mobile-City-Kunden einen Link zum direkten App-Download“, so die Stadt.

Neben dem Lastschriftverfahren kann künftig auch mit Kreditkarte oder dem Online-Bezahldienst PayPal bezahlt werden. „Wer eine Lastschrift nutzt, braucht kein Prepaid-Konto mehr, sondern bezahlt einfach nach dem Parken durch monatliche Abbuchung. Firmenkunden erhalten auf Wunsch eine Monatsrechnung“, schreibt die Stadt in einer Pressemeldung.

Nutzt Ihr Handyparken in Ansbach? Wir freuen uns über Eure Erfahrungen in den Kommentaren!

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige