Ansbach Plus | 19. August 2017 AN + | 19.08.2017

Schubser in Ansbacher Imbiss

avatar
  • Am 08. Dezember 2016

Rabiater Imbiss-Verkäufer

ANSBACH. Am 07.12.2016 kurz vor 21 Uhr bestellte sich eine 21jährige in einem Imbiss in der Innenstadt einen Snack. Allerdings verging ihr beim Beobachten der Zubereitung der Appetit und sie erklärte dem 50jährigen Verkäufer, die kleine Mahlzeit nun doch nicht zu wollen.

Als die junge Frau den Laden verlassen wollte packte der Mann sie an der West, schüttelte sie heftig und schubste sie zurück in den Laden, wo sie den Snack dann doch bezahlte.

Die 21jährige wurde leicht verletzt und erstattete Anzeige bei der Polizeiinspektion Ansbach. Ob der Snack letztendlich doch im Magen oder in der Mülltonne landete ist nicht bekannt.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Ansbach.

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige