Ansbach Plus | 17. August 2017 AN + | 17.08.2017

Ansbach im TV: Das Leben nach dem Anschlag

avatar

Dokumentation „Ansbach danach“ auf n-tv

Der Nachrichtensender n-tv zeigt heute Abend die Dokumentation „Ansbach danach“ über das Leben in Ansbach nach dem Anschlag am 25. Juli 2016.

Die Polizei hat den Bereich abgesperrt - Foto: Ansbach Plus

Die Polizei hat den Anschlagbereich abgesperrt – Foto: Ansbach Plus

Im Juli diesen Jahres zündete ein syrischer Flüchtling einen Sprengsatz. Bei dem Anschlag starb der Attentäter, 15 Menschen wurden schwer verletzt. n-tv spricht in der 55-minütigen Dokumentation mit den Ansbachern darüber, wie sie die schrecklichen Ereignisse verarbeitet haben und zeigt das Leben nach dem Anschlag. Auch die Ansbach Plus Redaktion ist befragt worden.

Die Dokumentation wird am 25. Oktober um 23.05 Uhr sowie am 26. Oktober um 5.15 Uhr, am 27. Oktober um 16.10 Uhr und am 28. Oktober um 1.50 Uhr auf n-tv ausgestrahlt.

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige