Ansbach Plus | 18. August 2017 AN + | 18.08.2017

Vermeintliches IS-Bekennervideo veröffentlicht

avatar
  • Am 26. Juli 2016

Selbstmordanschlag angekündigt

ANSBACH. In einem Video hat der mutmaßliche Attentäter ‎von Ansbach den Selbstmordanschlag angekündigt. Die Bundesanwaltschaft hat die Ermittlungen übernommen und prüft, ob er im Auftrag der Terror-Miliz „islamischer Staat“ (IS) gehandelt hat.

In der Nacht zum ‎Dienstag tauchte ein Bekennervideo im Internet auf, welches den Attentäter von Ansbach zeigen soll. Da dieser fast vollständig vermummt ist, lässt sich die Echtheit zunächst nicht prüfen.

Das Video wurde von einer IS-Nahen Agentur veröffentlicht. Hier ist u.a. zu hören, wie der vermeintliche Täter dem IS-Führer Abu Bakr al-Bagdadi die Treue schwört.

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige