Ansbach Plus | 26. März 2017 AN + | 26.03.2017

Schmuggler ohne Fahrkarte

avatar
  • Am 10. Juli 2016

Zigaretten und Tabak sichergestellt 

Ansbach. Gestern, kurz vor 13.00 Uhr, wurde die Polizei verständigt, da zwei Männer, 42 und 29 Jahre alt, die in der S-Bahn von Nürnberg nach Ansbach saßen, keine gültige Fahrkarte besaßen und sich auch nicht aus-weisen konnten.

Bei der Durchsuchung der beiden nach Ausweispapieren wurden eine größere Menge Zigaretten und mehrere große Tüten mit Tabak aufgefunden.

Ohne Steuerbanderole

Da beides nicht mit der üblichen Steuerbanderole gekennzeichnet war, musste davon ausgegangen werden, dass sowohl der Tabak als auch die Zigaretten unter Umgehung der fälligen Abgaben nach Deutschland gebracht worden waren.

Gegen die beiden Männer wird deshalb auch wegen eines Steuerverstoßes Anzeige erstattet. Die Zigaretten und der Tabak wurden sichergestellt.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Ansbach.

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige