Ansbach Plus | 19. August 2017 AN + | 19.08.2017

Brand im Wohnwagen

avatar
  • Am 08. Juli 2016

Beherztes Eingreifen verhinderte Schlimmeres

Ansbach. Am Donnerstag um 21.30 Uhr rückte die Feuerwehr Ansbach sowie Beamte der Polizei zu einem Brand in einem Wohnwagen am Festplatz an. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war der Brand allerdings durch Mitarbeiter eines Veranstalters vor Ort gelöscht worden.

Foto: Feuerwehr Ansbach

Foto: Feuerwehr Ansbach

Alle Camper waren mustergültig vorsorglich evakuiert, im betroffenen Wohnwagen befanden sich keine Personen.

Vermutlich entstand das Feuer durch einen technischen Defekt an der Heizung, die allerdings erst vor einer Woche aus diesem Grund bei der Reparatur war.

Die eingesetzten Beamten teilen mit, dass aufgrund des raschen und beherzten Eingreifens der Mitarbeiter eine Gefahr für Personen und weitere Sachen verhindert wurde.

Die Höhe des Sachschadens muss noch ermittelt werden.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Ansbach.

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige