Ansbach Plus | 25. Mai 2017 AN + | 25.05.2017

Stadtwerke Ansbach senken zum 01.09.2016 die Gaspreise – Preisgarantie bis 31.12.2017

avatar

Nachdem die Stadtwerke Ansbach die Gaspreise bereits zum 01.10.2015 gesenkt hatten, erfolgt zum 01.09.2016, also vor Beginn der kommenden Heizperiode, eine erneute Preissenkung. Für Kunden in den Produkten der AN-Gas-Familie sinken die Preise um 0,4 Cent je Kilowattstunde. Die Grundpreise ändern sich nicht.

Interessante Kostenvorteile bei AN-Gas

Von den sinkenden Preisen profitieren die Kunden, die sich bereits für unsere Sonderprodukte in den AN-Gas-Tarifen entschieden hatten.

Alle Erdgaskunden der Stadtwerke Ansbach erhalten in den kommenden Wochen Post und werden über die neuen Preise informiert. Kunden, die noch in der gesetzlichen Grundversorgung oder in einem anderen Tarif abgerechnet werden, erhalten von den Stadtwerken ein Vertragsangebot und können bei Vertragsannahme von den günstigen Preisen der AN-Gas-Tarife profitieren.

Bei einem Jahresverbrauch von 20.000 kWh zahlt der Kunde nach der Preissenkung im Tarif AN-Gas norm 1.204,99 € brutto im Jahr. Bisher waren es 1.285,91 €. Die Ersparnis liegt also bei 80,92 € brutto im Jahr, das sind 6,3 %.

Preisgestaltung mit Bestpreisabrechnung

Für die Preise in den AN-Gas-Produkten wird die Bestabrechnung garantiert. Dies bedeutet, dass stets mit der für den Kunden günstigsten Preisstufe abgerechnet wird.

Persönliche Information und Beratung

Für persönliche Auskünfte stehen die Beraterinnen und Berater der Stadtwerke Ansbach im Kundenzentrum in der Rügländer Str. 1a zur Verfügung.

Neue Features in der Ansbach-App

Mit dem aktuellen Update jetzt auch mit weiteren nützlichen Services von Müllabfuhr-Erinnerung bis Notdienst! Jetzt bei Google Play oder im App Store downloaden.

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige