Ansbach Plus | 22. August 2017 AN + | 22.08.2017

LK Ansbach: Unfälle, Vorfahrt missachtet, im Graben überschlagen

avatar
  • Am 23. Februar 2016

Petersaurach/Wicklesgreuth: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Zu einem Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person kam es am Montagmorgen gegen 07:30 Uhr im Bereich Petersaurach/Wicklesgreuth. Ein 56-jähriger Fahrzeugführer fuhr auf der Buchenstraße und missachtete die Vorfahrt einer von rechts auf der Kiefernstraße kommenden 26-jährigen Pkw-Fahrerin. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, die 26-Jährige erlitt leichte Verletzungen im Schulter- und Rückenbereich. Ihr 2-jähriger Sohn, der sich ebenfalls im Fahrzeug befand, blieb nach ersten Erkenntnissen unverletzt. Der Gesamtsachschaden beträgt ca. 7.000 Euro.

 

Lichtenau: Pkw überschlägt sich

Am Montagabend gegen 21:55 Uhr ereignete sich auf der Kreisstraße AN 14 im Bereich Lichtenau ein Verkehrsunfall ohne Verletzte. Eine 19-jährige Pkw-Fahrerin geriet aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn, übersteuerte ihr Fahrzeug und überschlug sich im angrenzenden Straßengraben. Bei dem Unfall wurde die Fahranfängerin glücklicherweise nicht verletzt, am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Heilsbronn

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige