Ansbach Plus | 16. August 2017 AN + | 16.08.2017

LK Ansbach: Unfall wegen Greifvogels, Pkw landet im Graben

avatar
  • Am 04. Februar 2016

Leutershausen: Greifvogel erschreckt Fahrerin, Pkw landet im Graben

Am Mittwoch, 03.02.2016, 16:20 Uhr fuhr eine 20-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem Pkw Fiat auf der Staatsstraße 2249 aus Richtung Lenzersdorf kommend in Richtung Leutershausen. Nach einer Rechtskurve saß rechts am Fahrbahnrand auf einem Leitpfosten ein Greifvogel. Der Greifvogel erschrak aufgrund des herannahenden Pkws und stieg auf, wodurch wiederum die 20-jährige Fahrzeugführerin erschrak und das Lenkrad ihres Pkw verriss, sodass sie nach rechts auf Höhe von Untreumühle in den Straßengraben fuhr und dort gegen einen Wasserdurchlass prallte. Die 20-jährige Fahrerin wurde durch den Aufprall nicht verletzt. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Beitragsfoto: Helmut Rühl

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige