Ansbach Plus | 21. August 2017 AN + | 21.08.2017

LK Ansbach, Lehrberg: Brand in Keller

avatar
  • Am 02. Februar 2016

LK Ansbach, Lehrberg: Brand in Keller

Am Montag, 01.02.2016, 12:20 Uhr wurde Rauchentwicklung aus einem Keller in der Oberen Hindenburgstraße in Lehrberg mitgeteilt. Vor Ort wurde festgestellt, dass ein mit Papier gefüllter Kunststoffsack durch die Feuerwehr aus dem Keller geborgen wurde, der bereits zum Teil brannte. Dieser Kunststoffsack wurde im Keller zur Wärmedämmung verwendet. Durch einen Zeugen wurde mitgeteilt, dass er vor dem Brand einen Knall gehört habe. Es wurde vor Ort auch ein abgebrannter Knallkörper, ein sogenannter „Kanonenschlag“, aufgefunden, der vermutlich den Brand ausgelöst hatte. Durch den Brand dieses Kunststoffsacks entstand am Gebäude kein Schaden, es wurden auch keine Personen verletzt. Es entstand lediglich an dem zur Wärmedämmung verwendeten Kunststoffsack geringer Sachschaden.

Hinweise hierzu bitte an die Polizei Ansbach unter Telefon 0981/9094-114.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

 

Einsatzbericht der FFW Markt Flachslanden

Kellerbrand in Lehrberg: Heute (01.02.2016) um 12:29 Uhr wurden wir zu einem Kellerband nach Lehrberg alarmiert. Der Innenangriff wurde durch die Feuerwehr Lehrberg übernommen während wir weitere Atemschutz Trupps in Bereitschaft hatten und die Regelung des Verkehrs sicherstellen. Da das Feuer schnell gelöscht wurde konnten wir den Einsatz zügig beenden und mit allen 4 Fahrzeugen und 22 eingesetzten Kameraden zum Standort zurückkehren.

 

Einsatzbericht der FFW Lehrberg

Kellerbrand Obere Hindenburgstraße, Alarmzeit: 12:28 Uhr

Zusätzlich wurden noch folgende Einsatzkräfte alarmiert: Rettungsdienst, Polizei, Feuerwehren Ansbach (Drehleiter), Schalkhausen, Flachslanden

In einem Kellerraum brannte ein Müllsack, dieser wurde durch einen Trupp unter Atemschutz abgelöscht und ins Freie gebracht. Anschließend wurde das Gebäude mit einem Überdrucklüfter entraucht. Einsatzende: 13:22 Uhr

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige