Ansbach Plus | 19. August 2017 AN + | 19.08.2017

LK Ansbach: Einbrüche in Vereinsheim und Schule

avatar
  • Am 22. Oktober 2015

Lichtenau: In Vereinsheim eingebrochen

Ohne Beute mussten die derzeit noch unbekannten Täter nach einem Einbruch in der Nacht zum Donnerstag in ein Vereinsheim in der Windsbacher Straße den Rückzug antreten. Über ein gekipptes Fenster drangen die Unbekannten zunächst in das Gebäude ein, hebelten darin mehrere Türen auf und durchsuchten die Räume nach Wertgegenständen. Nachdem sie offensichtlich nichts Brauchbares vorfanden, verschwanden sie auf gleichem Weg. Der entstandene Sachschaden beträgt nach ersten vorläufigen Schätzungen mindestens 2500 Euro. Die Polizei Heilsbronn hat die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: Polizeiinspektion Heilsbronn

 

Oberdachstetten: Einbruch in Schule

In der Zeit von Dienstag, 20.10.2015, 16:45 Uhr, bis Mittwoch, 21.10.2015, 07:30 Uhr, brachen unbekannte Täter in die Grundschule in Oberdachstetten in der Schulstraße ein. Der oder die Täter hebelten die Täter ein Fenster auf und gelangten so ins Gebäude. Im Schulgebäude wurde versucht, die verschlossene Türe zum Lehrerzimmer einzutreten, was jedoch nicht gelang. Aus der Schule wurde nichts entwendet.

Hinweise hierzu bitte an die Polizei Ansbach unter Tel. 0981/9094-114.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige