Ansbach Plus | 17. August 2017 AN + | 17.08.2017

Ansbach: Unfallflucht nach Verkehrsunfall mit Sachschaden

avatar
  • Am 10. Oktober 2015

Im Zeitraum von Donnerstag, 21:30 Uhr, bis Freitag, 14:20 Uhr, war der Pkw eines 23-jährigen Ansbachers im Bereich der Rettistraße in der Nähe einer Baustelle geparkt abgestellt. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer touchierte den weißen Kleinwagen und verursachte hierbei einen frischen Unfallschaden an der Fahrerseite. Es wurden der Stoßfänger, Außenspiegel und die Fahrertüre, vermutlich im Vorbeifahren, verkratzt. Der Schaden am Pkw des Geschädigten ist auf bislang 500 Euro zu beziffern. Der Verursacher dürfte den Unfall bemerkt haben, entfernte sich aber vom Unfallort ohne seinen gesetzlichen Pflichten, unter anderem der unverzüglichen Unfallmeldung bei der Polizei, nachzukommen, vom Unfallort. Zeugenhinweise werden von der Polizei Ansbach unter Tel.: 0981/90 94 -114 erbeten.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige