Ansbach Plus | 18. August 2017 AN + | 18.08.2017

LK Ansbach: 3x Verkehrsunfallflucht

avatar
  • Am 08. Oktober 2015

Lehrberg: Unfallflucht

Am Mittwoch, 07.10.2015, gegen 13.00 Uhr, wurde in Lehrberg, Obere Hindenburgstraße, ein dort geparkter Pkw VW Golf, durch einen unbekannten Fahrzeugführer angefahren und beschädigt. Der Schaden am geparkten Pkw beträgt ca. 600 Euro. Vor Ort wurde eine Frau beobachtet, die sich auffällig verhielt und anschließend mit einem Pkw Peugeot in Richtung Ortsmitte wegfuhr. Ob diese Frau mit dem Verkehrsunfall in Zusammenhang steht, ist gegenwärtig Gegenstand der Ermittlungen.

 

Ornbau: Unfallflucht

In der Zeit von Sonntag, 04.10.2015, 22.00 Uhr, bis Montag, 05.10.2015, 08.00 Uhr, wurde auf der Staatstraße 2411 bei Ornbau ein Leitpfosten mit integriertem Seitenmess-Sensor durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer umgefahren. Der Sachschaden beträgt ca. 3.000 Euro.

 

Flachslanden: Unfallflucht

In der Zeit von Dienstag, 06.10.2015, 18.00 Uhr, bis Mittwoch, 07.10.2015, 06.50 Uhr, wurden in Flachslanden in der Ansbacher Straße drei gusseiserne Pfosten um- bzw. angefahren. Der Schaden wurde vermutlich durch ein größeres Fahrzeug bzw. durch ein Fahrzeuggespann verursacht. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen. Der verursachte Sachschaden beträgt ca. 800 €.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige