Ansbach Plus | 19. August 2017 AN + | 19.08.2017

Ansbach: Zwei Verkehrsunfälle

avatar
  • Am 01. Oktober 2015

Ansbach: Verkehrsunfall mit verletztem Fahrradfahrer

Am Mittwoch, 30.09.2015, 18:00 Uhr, wollte eine 24-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem Pkw, Mazda, an der Kreuzung Brauhausstraße / Residenzstraße nach rechts abbiegen. Hierbei übersah sie einen an der Fußgängerampel wartenden 45-jährigen Fahrradfahrer. Als der Fahrradfahrer auf dem Radweg die Straße überqueren wollte, kam es zum Zusammenstoß zwischen Pkw und Fahrrad, wodurch der Fahrradfahrer stürzte und sich leicht verletzte. Es entstand insgesamt Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro.

 

Ansbach: Verkehrsunfall mit Verletzten

Am Mittwoch, 30.09.2015, 09:15 Uhr, wollte ein 59-jähriger Angestellter mit seinem Pkw, Skoda, in Ansbach in der Brauhausstraße von einem Parkplatz in die Brauhausstraße einfahren. Zeitgleich befuhr eine 86-jährige Rentnerin mit ihrem Fahrrad den dortigen Radweg verbotswidrig in entgegengesetzte Richtung. Als der Pkw auf die Brauhausstraße einfahren wollte, kam es zum Zusammenstoß zwischen Pkw und der betagten Fahrradfahrerin, woraufhin diese stürzte und sich leicht verletzte. Es entstand insgesamt Sachschaden in Höhe von ca. 830 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige