Ansbach Plus | 24. August 2017 AN + | 24.08.2017

Ansbach, Crailsheimstraße: Einbrüche in Kellerabteil geklärt

avatar
  • Am 29. Juli 2015

In der Crailsheimstraße in Ansbach wurde in einem Mehrfamilienhaus zweimal in ein Kellerabteil eingebrochen. Die erste Tat ereignete sich in der Zeit von Mittwoch, 24.06.2015, bis Samstag, 27.06.2015, die zweite Tat ereignete sich in der Zeit von Freitag, 10.07.2015, bis Montag, 13.07.2015. Beim ersten Fall wurde aus dem Kellerabteil Kleidung und Werkzeug im Wert von ca. 1.300 Euro entwendet, im zweiten Fall wurden Wintersportgeräte im Wert von ca. 600 Euro entwendet. Der Täter verschaffte sich Zugang zu dem Kellerabteil, indem er die Holzlatten, die als Begrenzung des Kellerabteils dienen, abriss. Als Tatverdächtiger wurde nun ein 21-Jähriger ermittelt, bei dem Teile des Diebesgutes sichergestellt werden konnten. Ferner wurden in der Wohnung des Beschuldigten mehrere verbotene Kräutermischungen aufgefunden. In beiden Fällen wurde jeweils das gleiche Kellerabteil durch den Tatverdächtigen angegangen.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige