Ansbach Plus | 22. August 2017 AN + | 22.08.2017

Wir geben dir einen aus! Coupons bei den Ansbach Open einlösen

avatar

Auch in diesem Jahr ist es den Initiatoren der Ansbach-Open erneut gelungen: Vom 24. bis 26. Juli geben sich Größen aus der Musikbranche die Klinke in die Hand. Mit Andreas Bourani und Mark Forster sind am Sonntag gleich zwei Chartstürmer am Start. Ihr Konzert ist bereits ausverkauft. Doch ein Besuch des Festivals, das die Stadtwerke Ansbach seit vielen Jahren unterstützen, lohnt sich auch an den anderen Tagen.

                                              

Den Start macht am Freitag Ian Anderson mit der Band Jethro Tull, die für ihre Querflöteneinlagen bekannt ist. Auf der Bühne zeigt Jethro Tull ein multimediales Konzertereignis der Extraklasse. Am Samstag folgt Dekanatskantor Carl Friedrich Meyer. „Klassik rockt!“ heißt sein Programm, bei dem über 100 Musiker Klassiker und Klassisches vom Barock bis zu Hits der Gegenwart präsentieren. Besonderer Leckerbissen für die Ohren – die Filmmusik von Ennio Morricone. Sie entwickelt, live gespielt unter freiem Himmel, eine eigene Sogwirkung.

 

Gänsehaut ist auch zu erwarten, wenn Andreas Bourani am Samstag seine Hits „Auf uns“ und „Auf anderen Wegen“ zum Besten gibt. Er tritt zusammen mit Mark Forster auf, der unter anderem mit „Au Revoir“ in den Charts landen konnte. Die Karten für das Konzert sind bereits vergriffen.

 

Wir geben dir einen aus! Coupons der AN-App bei den Ansbach-Open einlösen.

Wir geben dir einen aus! Coupons der AN-App bei den Ansbach-Open einlösen.

Bei den Ansbach-Open wird es also auch in diesem Jahr heiß hergehen. Um für Abkühlung zu sorgen, stellen die Stadtwerke Ansbach in ihrer AN-App für jedes Konzert 50 Coupons für je ein Freigetränk zur Verfügung. Einfach App downloaden und Coupon am Getränkestand einlösen.

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige