Ansbach Plus | 20. August 2017 AN + | 20.08.2017

Ansbach + LK: Erster Drogentoter in Westmittelfranken im Jahr 2015

avatar
  • Am 08. Juli 2015

Ansbach (1319): Am 1. Juli 2015 wurde ein 28-Jähriger aus dem Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim tot in seinem Zimmer aufgefunden. Er verstarb an einer Überdosis Rauschgift.

Gegen 19:30 Uhr wurde der als Drogenkonsument bekannte 28-Jährige von seiner Mutter in seinem Zimmer aufgefunden. Unter seinem Arm lag eine Spritze mit braunroter Substanz und auf dem Tisch mehrere Rauschgiftutensilien. Ein hinzu gerufener Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen.

Bei einer Untersuchung stellte sich heraus, dass es sich bei der Substanz in der Spritze um Heroin handelte.

Quelle: Polizeipräsidium Mittelfranken

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige