Ansbach Plus | 16. August 2017 AN + | 16.08.2017

Ansbach, Freibad + Schalkhausen: Diebstahl + Sachbeschädigung

avatar
  • Am 05. Juli 2015

Ansbach: Diebstahl aus einer Handtasche

Ein Diebstahl im Ansbacher Freibad konnte durch Beamte der Polizeiinspektion Ansbach schnell geklärt werden, da ein aufmerksamer Badegast den entscheidenden Hinweis zum Täter gab. Am Samstag, gegen 17:45 Uhr nutzte ein 16-jähriger Schüler und ein 17-jähriger Auszubildender aus dem nördlichen Landkreis Ansbach die Gunst der Stunde um sich an den Badetaschen zweier Mädchen schaffen zu machen als diese ins Wasser gingen. Dies beobachtete ein aufmerksamer Badegast, wie auch die anschließende Aufregung der beiden Mädchen wegen der nun fehlenden Handys. Nachdem die Polizeiinspektion verständigt wurde, Beamte vor Ort waren, wurde in einer Tasche eines Jungen das Diebesgut entdeckt. Gegen beide Jugendliche wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahl eingeleitet. Darüber hinaus wird das Jugendamt über den Vorfall in Kenntnis gesetzt.

 

Ansbach: Sachbeschädigung an einem geparkten Auto

Im Tatzeitraum vom Freitag, 19:30 Uhr bis Samstag, 11:30 Uhr wurde ein geparkter Pkw in der Rathausstraße im Ansbacher Stadtteil Schalkhausen beschädigt. Über das Auto gingen aufgrund der Spuren zwei unbekannte Täter. Die Täter stiegen auf den Kofferraum, gingen über das Dach und Motorhaube. Überall waren leichte Eindellungen und Schuhabdruckspuren festzustellen.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Ansbach unter der Telefonnummer 0981/9094-121 entgegen.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige