Ansbach Plus | 16. August 2017 AN + | 16.08.2017

Ansbach, Claffheim: 61-Jährige nach Verkehrsunfall im Krankenhaus verstorben

avatar
  • Am 03. Juli 2015

Ansbach (1284): Heute Morgen (03.07.2015) ereignete sich ein Verkehrsunfall bei Claffheim (Lkrs. Ansbach), bei dem ein Pkw in den Gegenverkehr geriet und mit zwei anderen Fahrzeugen kollidierte. Eine Unfallbeteiligte erlag im Krankenhaus ihren Verletzungen.

Ein 27-Jähriger war gegen 06:20 Uhr mit seinem Pkw Toyota auf der Bundesstraße 13 von Ansbach in Richtung Merkendorf unterwegs und kam in Höhe von Claffheim aus noch ungeklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn. Dort streifte er zunächst einen entgegenkommenden Pkw mit Anhänger eines 51-Jährigen und prallte dann frontal auf ein dahinter fahrendes Krankentransportfahrzeug. Der 19-jährige Fahrer eines VW Golf konnte trotz Vollbremsung nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr noch auf das Transportfahrzeug auf.

Der 27-Jährige Unfallverursacher und der 62-jährige Fahrer des Krankentransportes erlitten bei dem Zusammenprall nur leichte Verletzungen. Eine 61-jährige Patientin in dem Krankentransportfahrzeug wurde zunächst mit nur leichten Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Dort stellte sich aber bei Untersuchungen heraus, dass die Frau doch ernstere innere Verletzungen erlitten hatte. Die gesundheitlich vorbelastete 61-Jährige verstarb am späten Vormittag im Krankenhaus.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ansbach wurde zur Klärung der Unfallursache ein Gutachter hinzugezogen. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 50.000 Euro.

Quelle: Polizeipräsidium Mittelfranken

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige