Ansbach Plus | 22. August 2017 AN + | 22.08.2017

Deutsch-französische Kinderfreizeit in Anglet

avatar

Für Kinder aus der Stadt und dem Landkreis Ansbach gibt es in diesem Sommer wieder die Gelegenheit, zu einer deutsch-französischen Freizeit nach Anglet zu reisen. Die Partnerstadt liegt direkt am Atlantik und ist mit ihrem langen Sandstrand ein paradiesischer Ferieneort. Die Fahrt vom 7. bis 15. August 2015 steht allen Kindern zwischen 10 und 13 Jahren offen und kostet 280 Euro. Die jungen Teilnehmer erwartet ein abwechslungsreiches Programm mit französischen Kindern im Freizeitzentrum Baroja. Untergebracht ist die Ansbacher Gruppe gemeinschaftlich in der Herberge „Domaine du Pignada“.

Kinderfreizeit 2011 Anglet Foto SJR

 

Der Stadtjugendring Ansbach veranstaltet die Kinderfreizeit in Zusammenarbeit mit den Städten Ansbach und Anglet. Das Deutsch-französische Jugendwerk unterstützt die Kinderreise nach Frankreich.
Erfahrene Betreuer des Stadtjugendrings begleiten die Kinder, die über keinerlei französische Sprachkenntnisse verfügen müssen.

 

Der Reisepreis von 280 Euro enthält alle Leistungen:

  • Betreuung der Kinder durch Begleitpersonen des Stadtjugendrings
  • Busfahrt nach Anglet in Südwestfrankreich (ca. 1500 km, 20-24 Stunden Fahrzeit)
  • Teilnahme am Programm des Freizeitzentrums Baroja in Anglet
  • Unterbringung in der „Domaine du Pignada“
  • Vollverpflegung
  • Ausflüge und Eintritte vor Ort

Die Fahrt ist für mindestens 12 und maximal 20 Teilnehmer geplant. Anmeldeschluss ist der 19. Juni 2015. Das Programm und Anmeldeformular finden Sie hier!

Im Bus sind bei voller Teilnehmerzahl der Kinderreise noch 10 Restplätze frei. Interessierte können sich mit dem Anmeldeformular nur für die Busfahrt anmelden (bitte „Nur Busfahrt“ darauf vermerken) und ihr privates Urlaubsprogramm vor Ort dann selbst gestalten.

Die Anmeldungen nimmt der Stadtjugendring Ansbach entgegen:

Stadtjugendring Ansbach
Pfarrstraße 29
91522 Ansbach
Telefon 0981 17611
info@sjr-ansbach.de
Mo-Fr 9-12 Uhr
Di+Do 14-16 Uhr

Die Anmeldeformulare können auch im Amt für Kultur und Touristik abgegeben werden:

Amt für Kultur und Touristik der Stadt Ansbach
Johann-Sebastian-Bach-Platz 1 (Stadthaus, EG)
91522 Ansbach
Telefon 0981 51-234
akut@ansbach.de
Mo-Fr 9-17 Uhr
Sa 10-14 Uhr

 

 

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige