Ansbach Plus | 21. August 2017 AN + | 21.08.2017

Hausfriedensbruch im Parkhaus am Bahnhof

avatar

Am Heiligen Abend gegen 22.00 Uhr wurden von einer Streife der Polizeiinspektion Ansbach ein 25-jähriger und ein 21-jähriger Mann im Parkhaus am Bahnhof angehalten und kontrolliert.

Da sich die beiden Männer festgestellter Maßen zum wiederholten Male unberechtigt im Parkhaus aufhielten, wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Hausfriedensbruch eingeleitet.

 

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige