Ansbach Plus | 22. August 2017 AN + | 22.08.2017

Rotarier-Chor unter Leitung von Karl-Friedrich Beringer sang im Klinikum Ansbach

avatar

„Zeit schenken und den Menschen eine Freude machen“

Rotarier-Chor unter Leitung von Karl-Friedrich Beringer sang im Klinikum Ansbach

Rotarier Palliativstation Klinikum Ansbach

Zum Abschluss besuchte der Chor die Palliativstation

„Ist das nicht der Herr Beringer, der da dirigiert?“, fragte mancher der Patienten, Besucher und Mitarbeiter im Klinikum Ansbach, die am 4. Advent von einem großen Chor mit Weihnachtsliedern überrascht wurden. Ja, er war es höchstpersönlich. Als diesjährigem Präsidenten des Rotary Clubs Ansbach war es Karl-Friedrich Beringer ein Anliegen, nicht nur mit Spenden zu helfen, sondern Menschen unmittelbar eine Freude zu machen. „Wir wollen deshalb schenken, was es heutzutage immer weniger gibt, nämlich Zeit für andere.“ Zu diesem Zweck hat der ehemalige Leiter des Windsbacher Knabenchors einen Chor aus rund 40 Rotary-Mitgliedern und ehemaligen „Windsbachern“ gebildet und mit diesem Weihnachtslieder einstudiert. Auf jeder Etage im Klinikum machte der Chor nun Station und brachte jeweils drei bis vier Gesangsstücke zu Gehör. Zum Abschluss ging es noch auf die Palliativsta- tion. „Was für eine schöne Überraschung“, freute sich Chefarzt Dr. Harald Scheiber über den Besuch für seine Patienten. Er dankte den Mitgliedern des Chors für ihr Engagement und wünschte allen ein gesegnetes

Rotarier  Klinikum Ansbach

Der Chor des Rotary Clubs Ansbach unter Leitung von Karl-Friedrich Beringer sang am 4. Advent für die Patienten im Klinikum

Weihnachtsfest. Karl-Friedrich Beringer gestand, dass ihm bei einem Besuch im Krankenhaus immer etwas mulmig sei, aber mit dem Singen verliere sich das schnell und am Schluss sei es ein erhe- bendes Gefühl, den kranken Menschen damit ein Licht gebracht zu haben. Die Sängerinnen und Sänger nicken zustimmend zu den Worten ihres „Chefs“ und zeigen strahlende Gesichter: Auch ihnen hat der Auftritt im Klinikum sichtlich Freude bereitet.

Quelle: ANregiomed

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige