Ansbach Plus | 20. August 2017 AN + | 20.08.2017

Pkw-Anhänger blockierte Gleis

avatar
Foto: Bundespolizei

Foto: Bundespolizei

Ein Pkw-Anhänger war am Montagabend, den 22. Dezember, ursächlich für eine Gleissperrung im Bahnhof Nürnberg-Stein. Er war an der Bahnstrecke Ansbach – Nürnberg ans Gleis gerollt. Gegen 20:30 Uhr verständigte ein Bahnmitarbeiter die Bundespolizei und berichtete, dass ein Pkw-Anhänger im Bahnhof Nürnberg-Stein in das Gleis 1 hineinrage. Wie sich vor Ort herausstellte, war der Einachser ungesichert am Bahnsteig abgestellt worden. Vermutlich schob starker Wind den Anhänger in den Gleisbereich. Züge durchfahren hier den Bahnhof mit 60 Stundenkilometern. Die Bundespolizisten entfernten zusammen mit dem Bahnmitarbeiter das Gefährt aus dem Gefahrenbereich. Züge aus Richtung Ansbach wurden bis 20:50 Uhr auf das Nachbargleis umgeleitet. Reisende waren nicht gefährdet.

Die Bundespolizei hat gegen den Halter ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

 

 

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige