Ansbach Plus | 24. August 2017 AN + | 24.08.2017

Flüchtlinge: Willkommensfest im Gemeindehaus St.Lambertus

avatar
  • Am 22. Dezember 2014

 

141220_Gemeindehaus Eyb Willkommen Flüchtlinge Anja Lahm

Gemeindehaus St.Lambertus

Viele ehrenamtliche Helfer waren in den letzten beiden Wochen damit beschäftigt, verschiedene Aktionen auf die Beine zu stellen, so dass sich die in Ansbach eingetroffenen 38 Flüchtlinge bei uns willkommen und wohlfühlen können. Einiges ist bereits angelaufen, anderes wird erst im neuen Jahr stattfinden.
Isa und Manu von Tea.ev unterstützen unsere Gäste bei ihrem Alltag und betonen, es ist ein gegenseitiges Geben und Nehmen im interkulturellen Austausch. Sie planen zudem Kochabende, wo Essen aus verschiedenen Ländern gemeinsam zubereitet und gegessen wird.
Die Kinderbetreuung im Distlersaal findet dreimal pro Woche statt und wird momentan von Anja und Nicole übernommen. Dabei wurden bisher die Fenster weihnachtlich verziert und am Montag vor Weihnachten wird ein Baum gemeinsam festlich geschmückt. In den kommenden Wochen sollen hier die Kinder auch die Möglichkeit bekommen, ihre Sprachkenntnisse zu verbessern und natürlich einfach nur zu spielen, zu basteln und zu malen.
Tamara, Denise und Sabine bieten einen regelmäßigen Kreativ-Treff an, bei dem gemeinsam genäht oder andere Handarbeiten gemacht werden können.
Ab dem 5. Februar wird jeweils am ersten Donnerstag im Monat ein Spieltreff für die Kinder mit ihren Müttern (und Vätern) im Beringershof von Sabine und Denise angeboten werden. Unterstützt werden die beiden dabei von der St. Gumbertus Gemeinde.
Am Freitag übergab OB Carda Seidel den inzwischen 38 Gästen zwei Sprachlernspiele, die von ihnen freudig in Empfang genommen wurden und sicher rege in Betrieb sind.
Ebenfalls am Freitag fand dank der Spenden des Roten Kreuzes eine direkte Kleiderausgabe im Distlersaal statt. Tamara, Anja und Arne halfen, so dass jeder die passende Kleidung fand.

141220_Gemeindehaus Eyb Willkommen Flüchtlinge Anja Lahm

AnsbachHilft Team von links: Arne, Nicole, Tamara, Isabell, Anja, Andrea, Thomas und Denise

Am Samstag den 20.12.14 fand das große Willkommensfest, für die Flüchtlinge aus dem Distlersaal, im evangelischen Gemeindehaus in Eyb statt. Die St. Lambertus Gemeinde hat dieses Fest in Zusammenarbeit mit „AnsbachHilft“ geplant und durchgeführt. Es gab selbstgebackene Kuchen, auch einige deftige Sachen sowie warme und kalte Getränke. Zahlreiche Gäste aus dem Distlersaal und aus Ansbach fanden sich ein und verbrachten einige schöne Stunden gemeinsam. .Claudia Kucharsky las eine Weihnachtsgeschichte vor.Wer etwas musikalisch beitragen wollte, konnte dies tun und so wurde gemeinsam zu Klavier- und Gitarrenklängen gesungen.

Arne der Initiator der Facebook Gruppe „AnsbachHilft“ : Die warme Herzlichkeit des sehr gelungenen Willkommensfestes glüht noch nach, der vertraute Umgang, die Musik, die Kerzen, der leckere Kuchen und Baklava, die guten Gespräche und die tolle Kinderbetreuung. Was für eine Energie! Was für ein Willkommen.

141220_Gemeindehaus Eyb Willkommen Flüchtlinge Anja Lahm

Nicole und Anja übernehmen in Zukunft die regelmäßige Kinderbetreuung im Distlersaal.

141220_Gemeindehaus Eyb Willkommen Flüchtlinge Anja Lahm

Tamara und Anja zusammen mit 2 Familien aus dem Distlersaal

 

 

141220_Gemeindehaus Eyb Willkommen Flüchtlinge Anja Lahm

Pfarrer Müller, Arne und zwei Eyber Mädchen trugen Weihnachtslieder vor.

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige