Ansbach Plus | 22. August 2017 AN + | 22.08.2017

Keine Wahlempfehlung der Grünen

 

Fraktionsvorsitzender Wolfgang Bartusch (oben.li.) und der stellv. Fraktionsvorsitzende Michael Sichelstiel (unten.re.) Foto: Karin Obermillacher

Fraktionsvorsitzender Wolfgang Bartusch (oben.li.) und der stellv. Fraktionsvorsitzende Michael Sichelstiel (unten.re.)
Foto: Karin Obermillacher

Ortsverband und Stadtrat von Bündnis 90/ Die Grünen sehen der bevorstehenden Stichwahl für das Oberbürgermeisteramt gelassen entgegen.

„Wir freuen uns auf eine intensive und zielorientierte Arbeit im Stadtrat, für die sachbezogen Mehrheiten gefunden werden müssen“, so der bisherige Fraktionssprecher Wolfgang Bartusch. Aber auch aktiverer Klimaschutz, mehr Grün in der Stadt, sowie die massive Reduzierung des Hubschrauberlärms sind die Ziele von Bündnis 90/Die Grünen.

Im Gegensatz zu Mitgliedern anderer Fraktionen überlassen wir es den Wählern, die wir allesamt als mündige und gut informierte Bürger einschätzen, unter wem diese Ziele umgesetzt werden sollen“, so die Vorsitzenden des Ortsverbandes Eva Schmid und Ihr Kollege Bernhard Schmid.

Wolfgang Bartusch, Dr. Christian Schoen
Mitglieder im neuen Stadtrat

Eva Schmid, Dr. Bernhard Schmid
SprecherInnen des Ortsverbandes Bündnis 90/ die Grünen Ansbach

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige