Ansbach Plus | 17. August 2017 AN + | 17.08.2017

Fotowettbewerb Anglet: Alexandru Ionita in der Kategorie „Ausland“ siegreich

avatar
Fotografie „Waiting for my train“ von Alexandru Ionita

„Waiting for my train“ von Alexandru Ionita

Die Freizeituniversität „UTLA“ in Anglet („Université du Temps Libre d’Anglet“) hat die Preisträger ihres diesjährigen internationalen Fotowettbewerbes gekürt: Der 1. Preis in der Kategorie „Ausland“ ging an den Amateurfotografen Alexandru Ionita aus Ansbach. Mit seinem eindrucksvollen Bild „Waiting for my train“ („Warte auf meinen Zug“), entstanden am Bahnhof in Bamberg, konnte er die Fachjury überzeugen.

Der Wettbewerb widmete sich dem Thema „Transport“. Oberbürgermeisterin Carda Seidel freut sich über die Beteiligungen von Ansbacher Bürgern am Fotowettbewerb in der französischen Partnerstadt. Dem Preisträger hat sie ihre besten Glück- wünsche ausgesprochen. Bürgermeister Jean Espilondo hat die Auszeichnung für Alexandru Ionita bei der feierlichen Übergabe vor Ort in Abwesenheit verliehen. Das Geschenkpaket der Stadt Anglet mit zwei Bildbänden wird von einem Mitglied der „Les amis d’Ansbach“ (Freunde von Ansbach) bei einem Besuch Anfang April an den Preisträger übergeben.

Insgesamt haben 80 Amateurfotografen mit 160 Arbeiten an der sechsten Ausgabe des Angleter Fotowettbewerbes teilgenommen. Die Kategorie „Ausland“ wurde in diesem Jahr zum vierten Mal ausgelobt. Über das ausländische Preisfoto hinaus sind außerdem Bilder in den Kategorien „Frankreich“ und „Jugend“ prämiert sowie ein Sonderpreis und ein kategorienübergreifen- der Preis vergeben worden. Alle eingeschickten Fotografien wurden in einer Ausstellung im Bürgerhaus „Maison pour Tous“ in Anglet präsentiert. Bei der Vernissage hob die Jury besonders die hohe Qualität der eingereichten Arbeiten hervor. In der Region Anglet bietet der Wettbewerb der UTLA für Amateurfo- tografen die einzige Möglichkeit, ihre Werke der Öffentlichkeit zu zeigen.

Das Thema des nächsten Wettbewerbes in 2015 steht bereits fest : „Leckereien“. Die Stadt Ansbach wird den Angleter Fotografiewettbewerb wieder rechtzeitig ankündigen.

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige