Ansbach Plus | 24. August 2017 AN + | 24.08.2017

Anmeldung noch bis zum 22. Mai zum Malworkshop „Das große Format“ mit Gerhard Gerstberger

Das große Format – Malworkshop mit Gerhard Gerstberger 08. und 09. Juni

Eine Anmeldung ist noch möglich bis zum 22. Mai – für maximal 12 Teilnehmer!

gerstberger-malereiEin Kurs für alle, die im malerischen Dialog mit sich selbst und durch Arbeitsbesprechungen den Blick auf die eigene künstlerische Arbeit neu reflektieren wollen. Loten Sie aus, inwieweit sich die eigene Malweise auf ein großes Format übertragen lässt! Was verändert sich durch das Format und den Freiraum?

Der gegenseitige Austausch und Input über künstlerische Positionen,  Neugierde und Lust auf Experimente in der Gestaltung stehen im Fordergrund.

Platz zum großformatigen Experimentieren ist ausreichend vorhanden!

 

Der Workshopleiter: Gerhard Gerstberger

gerstberger_portraitFreischaffender Maler und Zeichner 1978 – 1983 Studium an der Akademie der Bildenden Künste, München, 1983 Abschluss mit Diplom 1984 Förderpreis des Freistaates Bayern 1987 USA-Stipendium 1988-90 Zusatzstudium „Bildnerisches Gestalten und Therapie“ Freie Mitarbeit in diversen Kliniken, Leitung von therapeutischen Gruppen und Kunstprojekten, u.a. Kunst am Bau 1993-2010 Lehrauftrag an der Akademie der Bildenden Künste München Zahlreiche Ausstellungen und öffentliche Ankäufe. www.gerstberger.org

Termin: am 08. und 09. Juni 2013, jeweils von 10 – 17 Uhr im Speckdrumm, Naglerstraße 9, Ansbach

Weitere Informationen unter www.speckdrumm.de

Anmeldung noch bis zum 22. Mai möglich bei: Ingeborg Kötzel unter Tel. 0981/1 4272 oder ingekoetzel(at)gmx.de

 

Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige
Stadtwerke Ansbach
Anzeige